P-News V²

News



Seite: 1 2 3 4 5 6 7 [..]
>>Gropp/ Loth erfolgreich bei der Saarlandrallye
Masters
Gropp/ Loth erfolgreich bei der Saarlandrallye- Grundstein für ERT Titel Hattrick gelegt !<br>„Das wird eine schwierige Aufgabe in der mit 6 weiteren, starken Divisionsgegnern besetzten Saarlandrallye die notwendigen Punkte für den 3.ERT Titel in Folge einzufahren. Ein Dritter Divisionsrang und 10 Gesamtrang wäre das erhoffte Ziel um dafür den Grundstein zu legen“ so Uwe Gropp realistisch vor dem Start. bitte weiterlesen:<br>1317098595-0.jpg1317098638-0.jpg1317098674-0.jpg1317098707-0.jpg
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenFortsetzung:
von Uwe Gropp
27.09.2011 um 06:40:59

Feedback(0)



Print News


>>Gropp / Loth bei der DRM Premiere in BaWü voll auf Angriff eingestellt.
Masters
Rallye Baden-Württemberg : Gropp/Loth in der ERT voll auf Angriff

Der am 22.-23.7. anstehende Premierenlauf zur ERT und DRM wird den Teams und dem Veranstalter alles abverlangen. Die Karten sind wegen der größtenteils wohl unbekannten Strecken völlig neu gemischt.

Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenFortsetzung:
von Uwe Gropp
12.07.2011 um 16:46:08

Feedback(0)



Print News


>>Grosse Trauer um Klaus Gropp
Masters
Ein herber Schicksalsschlag ereilte am 25.5.2011 die Familie von Uwe Gropp, als der Vater Klaus nach 2-jährigem Krebsleiden doch nun sehr plötzlich aus dem Leben gerissen wurde.

Um etwas Abstand zu gewinnen, wird das Team Uwe Gropp/ Hans Peter Loth trotz alledem am kommenden Wochenende an der Litermont-Rallye in Saarwellingen, dem 3. Lauf zur ERT teilnehmen. " Ich fahre auch für Ihn, denn er war mein größter Fan" so Uwe

Die Beisetzung wird am Montag, den 30.5.2011 auf dem Friedhof in Wiebelskirchen um 14.30 stattfinden.
Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir höflichst abzusehen.

Lesen Sie den Nachruf an Klaus Gropp:
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenFortsetzung:
von Uwe Gropp
26.05.2011 um 12:14:09

Feedback(0)



Print News


>>Erster Lauf zur Euro-Rallye-Trophee 2011 : Rallye des Ardennes, Belgien
Masters
Uwe Gropp und Hans Peter Loth besiegen belgisches „Trockeneis“ !
Beim ersten Lauf zur ERT 2011 traten die Titelverteidiger erneut mit dem von GRT über Winter neu aufgebauten C2R2max, der „Black Pearl“, gegen 176 belgische Asphaltbrenner an. 12 Klassengegner galt es in Schach zu halten. 1301891693-0.jpg
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenFortsetzung:
von Uwe Gropp
04.04.2011 um 06:30:25

Feedback(0)



Print News


>>Uwe Gropp und Hans-Peter Loth 2011 in ERT und DRM am Start !
Masters
Die beiden Champions der Euro-Rallye-Trophee (ERT) 2009 & 2010 suchen eine neue Herausforderung.
Mit Ihrem neu aufgebauten Citroen C2R2max werden sie 2011 unter der Bewerberlizenz des MSC Schiffweiler 1929 e.V. in der ERT und auch erstmalig in der obersten deutschen Rallyemeisterschaft, der DRM antreten !

weiterlesen
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenFortsetzung:
von Uwe Gropp
06.02.2011 um 17:15:02

Feedback(0)



Print News



Seite: 1 2 3 4 5 6 7 [..]